Zurück

Kampagne E-Ladesäule

Unser Job war es, eine Mailing-Kampagne zu entwickeln, die einen Erstkontakt zwischen bode & Stephan und potentiellen Kunden knüpft. Doch wir sprechen nicht von irgendeinem Mailing, sondern von einer ausgebufften konspirativen Strategie für 121 ausgesuchte Unternehmen aus der Region.
Für das Wording und die Gestaltung haben wir uns – wo sonst? – im zwielichtigen Verbrechermilieu bedient: Erpresserbrief, Fahndungsfoto, Tatort-Karte …

Soweit zum Konzept, das, nachdem es auf Papier gebannt war, von uns konfektioniert und verpackt werden musste. Genauer gesagt: 121 Pappkartons  bestempeln, befüllen, verpacken, verkleben und zur Post bringen. Mit Weihnachten sind wir für dieses Jahr durch ;).

Direkt-Mailing

Großflächen

Zurück